weberbrunner architekten

Wohnhaus Bruderberg, Weiningen

Projektstand: Realisiert

  • Bauherrschaft:  Privat
  • Planerwahlverfahren:  2007
  • Planung:  2007
  • Realisierung + Bauleitung:  2007-2008
  • Status:  Realisiert

Der Ersatzneubau liegt in der Landwirtschaftszone am Fusse des Altbergs. Die baugesetzlichen Bestimmungen schreiben vor, dass bei einem Ersatzneubau die Form, Materialisierung und die Fensteröffnungen des Altbaus zu übernehmen sind. In diesem Falle das Abbild eines kleinzellig strukturierten Hauses. Durch den gegensätzlichen Wunsch nach einer zeitgemässen, offenen Wohnnutzung entstand die Entwurfsidee: ein Minimalhaus, dessen kulissenartig konstruierten Aussenwände ein Inneres begrenzen, das nur durch zwei grosszügige, ineinander greifende «Leerräume» bestimmt ist.

Bauingenieure: tragwerkstatt gmbh
Ingenieure Holzbau: Pius Schuler AG
Elektroingenieure: Haupt + Studer AG
HLS-Ingenieure: P. Schärli Sanitärplanung
Bauphysik: BWS Labor AG

MFH W, Weiningen

Projektstand: Realisiert

EFH Schlüechtistrasse, Umbau, Weiningen

Projektstand: Realisiert

Wohnhaus K, Stettfurt

Projektstand: Realisiert